Digitalisierung

//Digitalisierung
Digitalisierung2018-02-28T22:43:59+00:00

Digitalisierung und Business Transformation

Alle reden von Digitalisierung und Digital Business Transformation – aber was bedeutet das überhaupt? Und was sind die Risiken beziehungsweise Erfolgsfaktoren?

Digitalisierung

Digitalisierung heißt, dass digitale Technologien alle Bereiche des Lebens und der Wirtschaft verändern:

  • Was aufwändig war, wird einfach (Prozessautomatisierung, M2M-Kommunikation (Industrie 4.0) und Nutzerfreundlichkeit bis hin zur intuitiven Bedienung, weniger Routinearbeiten durch künstliche Intelligenz).
  • Was Minuten, Stunden, Tage in Anspruch nahm, geschieht in Millisekunden („Echtzeit“: schnellere Reaktionen, kürzere Lieferzeiten, höhere Kundenzufriedenheit).
  • Und vor allem: Geschäftsprozesse werden intelligenter, neue Geschäftsmodelle werden möglich – und die Kundenerfahrung wird viel individueller, persönlicher und interaktiver (Big Data Analytics: Auswertung massenhafter Daten, bessere Prognosen und automatisierte Entscheidungen, Personalisierung, Losgröße 1).

Mittelständische Unternehmen, die sich ihre Wettbewerbsfähigkeit erhalten wollen, kommen um den Megatrend Digitalisierung nicht herum. Sie müssen sich fragen, wie sie ihre Geschäftsmodelle, ihre Geschäftsprozesse und ihre Kundenerfahrung an das digitale Zeitalter anpassen wollen.

Mit schlüsselfertiger Digitalisierung nach der Zendigma-Methode wird der Prozess beherrschbar.

Risiken der Digitalisierung

Die hohe Komplexität des Digitalisierungsprozesses bringt entsprechend hohe Risiken mit sich. Besonders für traditionelle mittelständische Unternehmen, die sich bisher auf ihr Kerngeschäft konzentriert haben.

Die Risiken sind:

  • Wahl einer ungeeigneten Digitalisierungsstrategie
  • Wahl ungeeigneter Business Software
  • Kostenexplosion beim Implementierungsprozess
  • Überforderung der Mitarbeiter bei der Implementierung und Nutzung der neuen Software
  • Überforderung mit laufender Optimierung und Einschätzung künftiger technologischer Entwicklungen

Finden Sie heraus, wie Zendigma diese Risiken adressiert und durch schlüsselfertige Digitalisierung die digitale Transformation Ihres Unternehmens beherrschbar macht

Die Digitalisierung des eigenen Unternehmens ist für viele weniger beunruhigend als die Digitalisierung an sich:

Digital Business Transformation und Operational Excellence

Digital Business Transformation ist die Digitalisierung eines Unternehmen und seiner Geschäftsprozesse. Es ist das, was passiert, wenn ein Unternehmen Teil des Megatrends Digitalisierung wird, dessen Chancen nutzt – und Operational Excellence entwickelt: effiziente Prozesse und eine entsprechende Performance.

  • Prozesse werden automatisiert und beschleunigt, personelle Ressourcen können für wertschöpfende Tätigkeiten eingesetzt werden
  • die Interaktion zwischen Menschen und Maschinen wird durch Apps und benutzerfreundliche, weitgehend intuitive Oberflächen vereinfacht
  • gefühlte Echtzeit hält Einzug in die Kommunikation von Menschen und Maschinen
  • kürzere Reaktionszeiten ermöglichen bessere Feedbackprozesse (auch in der Produktentwicklung) und erhöhen die Kundenzufriedenheit

Datenmassen werden generiert und ausgewertet, ihre Analyse ermöglicht Prognosen und bessere – auch automatisierte – Entscheidungsprozesse

Erfolgsfaktoren für Digital Business Transformation und Operational Excellence

Das Ziel von Digital Business Transformation kann sein, ein Unternehmen effizienter zu machen. Es kann aber auch ein ganz neues, digitales Geschäftsmodell sein.

In jedem Fall gibt es fünf Erfolgsfaktoren:

  1. Das Ziel muss klar sein. Business Software allein macht ein Unternehmen nicht zukunftsfähig – die Technologie muss dazu dienen, eine durchdachte Strategie für das digitale Zeitalter umzusetzen.
  2. Die fachlichen und finanziellen Risiken des Implementierungsprozesses müssen für das Unternehmen beherrschbar
  3. Die Geschäftsprozesse müssen optimal aufgesetzt werden.
  4. Die Mitarbeiter müssen entsprechendes Know-how aufbauen.
  5. Das Unternehmen muss Digitalisierung und daher auch Digital Business Transformation als fortlaufenden Prozess Das bedeutet ständige Optimierung – und eine solide Einschätzung der technologischen Entwicklung auch in Zukunft.

Erfahren Sie, wie schlüsselfertige Digitalisierung die fünf Erfolgsfaktoren in den Digitalisierungsprozess Ihres mittelständischen Unternehmens einbringt.

Fragen zur schlüsselfertigen Digitalisierung?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

Telefon: +49 8142 42198683
E-Mail: alexander.einhardt@zendigma.de

Ihr Ansprechpartner:
Alexander Einhardt
Alexander Einhardt

Jetzt Ihren Digitalisierungs-Newsletter sichern.